Das Dusch – WC: Geschichte, Vorteile, Hersteller

Das stille Örtchen ist heute für viele Menschen ein Platz der Entspannung und Bequemlichkeit. Was übertrieben klingt, hat einen realen Kern und das hängt eindeutig mit dem immer beliebteren und auf der ganzen Welt verbreiteten Dusch WC zusammen. Dieses vereint die Vorteile von umfassender Hygiene und Sauberkeit mit einer leichten, die Umwelt und den Körper schonenenden Anwendung und so erklärt sich der große Erfolg schon fast von allein. Und dank dem inzwischen doch schon recht günstig erhältlichen Dusch WC Aufsatz erhältlich bei Wacor – Wacor.de – und anderen Händlern, kann jeder sich inzwischen fast  jeder den Hygene Spass leisten.

Doch werfen wir einen genaueren Blick auf diese innovative Form der Toilette. Erfunden wurde das Klo mit Duschstrahl vor beinahe 60 Jahren, als der Tüftler Hans Maurer einen Traum vom wirklichen sauberen Toilettengang hatte und schon bald verbreitete sich seine Idee überall. Nicht nur in Krankenhäusern, in denen man bekanntlich auf Sauberkeit größten Wert legt, wurden die WC´s installiert, auch immer mehr Privathaushalte entschieden sich für den Einbau und da man mittlerweile zwischen festem, vollständigem System und simplem Aufsatz wählen kann, gibt es für jedes Bedürfnis das passende Modell.

bidet aufsatzNach Closomat, der Firma des Erfinders, kamen Hersteller wie Geberit hinzu und heute ist die Palette sehr groß und bietet dem Kunden die volle Auswahl. Da gibt es zum Beispiel Massagefunktionen, Wärmebrillen und eine große Vielfalt an Fernbedienungen, was dem Anwender entscheidende Erleichterung verschafft. Menschen mit Bewegungseinschränkungen profitieren ebenfalls davon und das System der Reinigung selbst ist denkbar einfach: Mittels eines Wasserstrahls wird der Intimbereich gesäubert, wobei es auch hier unterschiedliche Ausführungen gibt. Man sollte sich keine Sorgen über möglicherweise zu hohen Wasserdruck machen, denn natürlich ist das Ganze sehr schonend eingestellt und lässt sich auf Wunsch selbstverständlich mit der Fernbedienung simpel regulieren. Das Wasser ist warm und sanft und wer will, kann das genauso einstellen, wie man es am liebsten mag. Der unschlagbare Vorteil liegt dabei in der wirklichen umfassenden Reinigung, die im Grunde genommen ohne jedes Papier auskommt, was ganz nebenbei auch die lästige, hin und wieder vorkommende Verstopfung des Abflusses unterbindet. Auch braucht sich niemand mehr zu ärgern, wenn das Papier alle ist, da ein Knopfdruck genügt und der Intimbereich schonend gesäubert wird. So hat man ein rundum frisches Gefühl und das nach jeder Anwendung.
Sinnvoll ist im Vorfeld natürlich immer ein Vergleich. Man sollte die eigenen Bedürfnisse kennen und sich auch über das zur Verfügung stehende Platzangebot im Klaren sein. Kann die Toilette komplett ausgetauscht werden, etwa im Zuge einer größeren Renovierung? Ist gar ein Neubau geplant? Oder soll es lieber ein innovativer Aufsatz sein, der einfach auf die vorhandene Keramik installiert wird? Dieser hat genauso viele Funktionen und hat sich in der Praxis gleichfalls vorzüglich bewährt. Das Gespräch mit dem Fachhändler hilft hier und wer ein wenig im Internet recherchiert, findet schnell die passenden Übersichten. In jedem Fall erwirbt man dann die richtige Toilette und kann sich künftig über gründliche Reinigung und eine umfassende Hygiene freuen, was ja bekanntermaßen keine Kleinigkeit ist und für viele Menschen sehr wichtig. Dusch WC´s sind keineswegs nur etwas für die Klinik, ganz im Gegenteil, denn der hohe Komfort ist von immensem Vorteil und davon lassen sich weltweit immer mehr Menschen überzeugen.